Die in Werdenberg SG aufgewachsene Harfenistin Seline Jetzer begrüsst Sie auf ihrer Internetseite.

Seline Jetzer schloss ihr Bachelorstudium bei Anne Bassand an der Hochschule Luzern für Musik 2017 mit dem Hauptfach Harfe ab. Von September 2017 bis Juni 2019 studierte sie im Master Musikpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste bei Sarah O'Brien. 2021 absolvierte Seline Jetzer ihren Master of Arts in Musikalischer Performance in Basel an der Hochschule für Musik (FHNW), wiederum bei Sarah O'Brien.
Sie interessiert sich neben der klassischen Harfenliteratur auch für zeitgenössische Musik. 
Das grösste Anliegen von Seline Jetzer ist es, die Harfe nicht nur in der ihr zugeschriebenen klassischen, wohlklingende Musik zu präsentieren, sondern auch mit ungewöhnlichen Formationen und Klängen zu experimentieren.